Neuer GAV ab 1.12.2018

Die Reinigungsbranche der Deutschschweiz, die 65'000 Mitarbeitende aus über 100 Ländern beschäftigt, hat am 1. Dezember 2018 Mindestlöhne von CHF 4‘500 für Gebäudereiniger mit abgeschlossener Lehre EFZ eingeführt.


Neu wird der Mindestlohn für Mitarbeitende ohne formale Grundbildung um rund 5% erhöht, wenn sie sich in einem 80 Lektionen umfassenden GAV-Lehrgang weiterbilden. Die Gewerkschaften Unia, Syna, VPOD sowie Allpura als Verband der Arbeitgeber sind überzeugt, dass der neue Lehrgang auch Menschen mit eher bildungsfernem Hintergrund den Weg zu weiterführenden Abschlüssen ebnet und sich ebenfalls auf andere Branchen übertragen lässt.


PDF des GAV > Download


poly-rapid.ch verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung von poly-rapid.ch akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.